Jetzt kostenlos registrieren für Ihren DSGVO Check!

Kostenlos. Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Info

Schritt 4: Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten

Das Verarbeitungsverzeichnis muss jedes Unternehmen führen und ab 25. Mai 2018 auf Anfrage sofort vorlegen können. Es ist das Herzstück des aktiv betriebenen Datenschutzes nach der DSGVO und erfüllt die Dokumentationspflichten für die Datenschutzbehörde.

Das Verarbeitungsverzeichnis beschreibt alle daten-verarbeitetenden Prozesse in Ihrem Unternehmen und besteht aus:

1. Dem Hauptblatt: Mit allgemeinen Angaben zu Ihrem Unternehmen bspw. den Ansprechpartner für die DSGVO

2. Diverse Anlagen: Für jeden daten-verarbeitetenden Prozess sollte eine Anlage erstellt werden, Vorlagen dazu können Sie ganz einfach mit unserem Tool hinzufügen

Einfacher Verzeichnis Generator

Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung und stellen Ihnen alle nötigen Vorlagen bspw. zum Thema Buchhaltung oder Kontaktformular bereit.

Einfach Schritt für Schritt ausfüllen und Sie sind bestens gerüstet für die DSGVO.

Starten Sie jetzt mit Ihrem DSGVO Check und erfahren Sie was Sie jetzt tun müssen.

Der DSGVO Check ist für angemeldete Nutzer kostenlos. Jetzt anmelden und los geht's:

Kostenlos. Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Info


Die Datenschutz Grundverordnung kommt
Stichtag 25. Mai 2018

92% haben die DSGVO noch nicht umgesetzt. Ihnen drohen teure Abmahnungen, Bußgelder bis zu 20 Mio. Euro und Ärger mit Ihren Kunden.

Handeln Sie jetzt!

Fragen? Ihr Ansprechpartner

Bernadette Mohme

Volljuristin

Tel.: 0800 600 40 50
info@protected-compliance.com